Schlanke Arbeitsabläufe bei CUPSZ

2020-12-07T12:15:32+01:0007/12/2020|ERFOLGSGESCHICHTEN|

CUPSZ, ein junges und dynamisches Unternehmen aus Tilburg, Niederlande, wurde 2014 von zwei Brüdern, Michiel und Daan Willemsz, gegründet. Ihr großes Interesse am Becherdruck und der Produktion in hoher Qualität ist offensichtlich, da sie viel Zeit in Forschung und Entwicklung investieren, um sicherzustellen, dass sie an vorderster Front der Druckinnovation stehen und ihrem Kundenkreis die bestmöglichen Lösungen liefern.

CUPSZ und PACKZ für mehr Innovation

Im Jahr 2018 begann CUPSZ ihre Reise mit HYBRID Software. Durch die Implementierung von PACKZ als ihren nativen PDF-Editor konnten sie ihre Effizienz steigern. Natürlich war für sie das konische Verformen bei der Herstellung ihrer Becher sehr wichtig. Ein Jahr später waren sie bereit, den nächsten Schritt zu gehen und die Druckvorstufenproduktion mit CLOUDFLOW noch weiter zu automatisieren.

Zur Zusammenarbeit mit uns sagen die Brüder Willemsz: “Wir freuen uns über die Partnerschaft mit HYBRID. Ihre fantastische Software und ihr Support spielen eine wichtige Rolle für das steile Wachstum unseres Unternehmens. Die Integration mit CERM und die Automatisierungsfunktionen von CLOUDFLOW ermöglichen uns schlanke betriebliche Abläufe”.

CERM Integration

Vollständig in ihr MIS (CERM)-System integriert, werden Artwork-Dateien automatisch verformt. Die Druckdatei wird für den Kunden zur Genehmigung, zusammen mit einem Link zu der 3D-Datei erstellt – alles online. Da die digitale Integration der Kundenfreigabe den Prozess beschleunigt, kann der Workflow bald fortgesetzt werden, indem die repetierte Datei zur Ansteuerung der digitalen Druckmaschine gesendet wird.

Gemeinsame Projekte von HYBRID und CUPSZ

HYBRID Software hat nicht nur bei CUPSZ-Projekten geholfen. In Vorbereitung auf die LabelExpo 2019 wurde HYBRID ein Kunde von CUPSZ, als wir auf der Suche nach personalisierten Kaffeebechern waren. Am Ende wurden 25.000 Becher mit variablem Text, Barcode, Bildtransformationen und Logos erfolgreich hergestellt.

HYBRID Software Cups Produced with CUPSZ
Personalisierte Becher von CUPSZ für HYBRID Software

CUPSZ at work

In ihrem brandneuen Hauptsitz bedruckt CUPSZ das Substrat auf einer Xeikon-Digitaldruckmaschine in ihrer eigenen Produktionsstätte. Darüber hinaus stehen ihnen eine Reihe von Falzmaschinen zur Verfügung, die auf die verschiedenen Größen, in denen die Becher bestellt werden, abgestimmt sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Partnerschaft für die Zukunft

Bert Van der Perre, Gebietsverkaufsleiter, teilt mit: “Es ist immer ein Vergnügen, mit Michiel und Daan an einem Tisch zu sitzen und über verschiedene Prozessverbesserungen und Automatisierungsmöglichkeiten nachzudenken – natürlich immer mit einem Kaffeebecher in der Nähe!

HYBRID Software ist von dem Wachstum in den vergangenen Jahren bei CUPSZ begeistert und freut sich natürlich auf die kontinuierliche gemeinsame Entwicklung innovativer Ideen.

Firmenprofil

  • Bedruckung von Pappbechern in ihrer eigenen Produktionsstätte – auf einer digitalen Xeikon-Druckmaschine
  • Implementierung von HYBRID’s PACKZ in 2018
  • Funktion des konischen Verformens ist von besonderem Wert
  • Noch stärkere Automatisierung der Druckvorstufenproduktion mit der Einführung von CLOUDFLOW im Jahr 2019
  • Webseite: https://www.cupsz.de/
Nach oben