Die Aufgabenstellung

Digital Dogma benötigte ein rationelles Verfahren zur Angebotserstellung und dem digitalen Etikettendruck in ihren beiden kalifornischen Betrieben. Die von den Kunden geforderte schnellere Bearbeitungszeit bewegte die Eigentümer von Digital Dogma zur Suche nach Lösungen, die rationeller als Produkte „von der Stange“ waren.

Die Lösung

HYBRID´s Facelift bietet die notwendige Flexibilität für den Aufbau eines anforderungsgerechten Angebots- und Auftragsverwaltungssystems sowie die zur betriebsübergreifenden Skalierung notwendiger Leistungen.

Der Vorteil

HYBRID´s Softwarelösung passt sich den Anforderungen von Digital Dogma an, die Investition in Facelift bleibt erhalten und es wird die Automatisierung in neue Produktionsbereiche ermöglicht.