Lösungen

harder-online gmbh

Die große Menge von relativ kleinen Aufträgen, die größtenteils im Webshop generiert werden, konnten wegen fehlender Verbindung zwischen bestehenden Systemen nicht effizient bearbeitet werden. Diese Einschränkung wurde durch manuelle Tätigkeiten ausgeglichen, die häufig zu Mehrfacheingaben, Fehlern und zusätzlichen Kosten geführt haben.

Mehr

Digital Dogma

Digital Dogma benötigte ein rationelles Verfahren zur Angebotserstellung und dem digitalen Etikettendruck in ihren beiden kalifornischen Betrieben. Die von den Kunden geforderte schnellere Bearbeitungszeit bewegte die Eigentümer von Digital Dogma zur Suche nach Lösungen, die rationeller als Produkte „von der Stange“ waren.

Mehr

Clicheria Blumenau

Die Workflow-Systeme sind Mac-gestützt, das Business-System lief jedoch unter Windows. Dieses war veraltet und mit einer Programmiersprache geschrieben, die nicht auf dem neuesten Stand war. Dies erwies sich für die Erweiterung des Systems als schwierig. Die Integration unserer Unternehmens- und Produktionssysteme war so gut wie unmöglich.

Mehr