PACKZ umfasst lückenlose Prepress-, Bearbeitungs- und Qualitätssicherungsfunktionen wie z. B. Überfüllungen, vollständige Steuerung der Separation, Erstellung und Erkennung von Strichcodes, dynamische Erstellung von Infopanels, objektbasierte Rasterung und vieles mehr. Mit seiner modernen 64-Bit-Architektur, die unter OS-X und Windows läuft, gewährleistet der native PDF-Editor maximale Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Produktwebsite www.packz.com.